Einen neuen Anfang machen

Das Denken muss sich immer neu erfrischen. Schließlich soll die Wissenschaft  das Leben befruchten, das Lernen soll ein inneres Wachstum sein. Für steriles Auswendiglernen ist deshalb bei uns kein Platz. Deshalb gibt es viele Memotricks, wenig sture Paukerei. Bei uns leuchtet TCM im Wortsinn ein: sehen Sie die Menschen mit ihren Symptomen und Emotionen in einem neuem Licht. Auf diese Weise erlangen Sie eine höhere emotionale Kompetenz und ein neues Sinngefühl. Die Patienten spüren es. Durch ein tieferes inneres Verständnis zu besseren Konzepten zu kommen ist uns ein Anliegen. Auch Ärzte und Therapeuten haben einen Anspruch auf ein sinnerfülltes Leben, genauso wie alle anderen Menschen.

Übrigens: Placebo-kontrollierte Studien zeigen eindeutig: mehr Konzentrationsfähigkeit, weniger burn-out, weniger Ängste durch TCM-Lifestyle Übungen. Die lernen Sie übrigens auch noch.